Logo

 

 

Projekt: 500€ für Tierarztkosten Start: 28.2.20

 

 

Omihunde-Netzwerk e.V. setzt sich seit 2010 erfolgreich im Bereich Tierschutz für alte Hunde in Deutschland ein. 

Wir übernehmen alte Hunde aus Notfallsituationen, päppeln sie in unseren privaten Pflegestellen oder unserem Hundeseniorenheim Sonnenhof Blomesche Wildnis auf und vermitteln sie entweder in neue Familien oder betreuen sie sachkundig und liebevoll bis an ihr Lebensende.

 

In den letzten Jahren hat sich unser Arbeitsschwerpunkt immer mehr zur Dauerpflege der Hunde entwickelt, da wir in der Vermittlung doch auch viele schlechte Erfahrungen machen mussten und nur so die Hunde vor erneuten Notlagen schützen können. 

 

Für die Hunde des Sonnenhofes oder in unseren privaten Pflegefamilien übernehmen wir insbesondere die Tierarztkosten, die aufgrund von Alter und/oder Vorerkrankungen natürlich erheblich sind. Die meisten unserer Hunde benötigen dauerhaft Medikamente und sehr regelmäßige tierärztliche Betreuung.


So versorgen wir laufend rund 40 Hunde deutschlandweit von der Aufnahme bis zu ihrem Lebensende. Wir freuen uns sehr, dass Handmade for Dogs uns unterstützt und werden das Spendengeld für laufende Tierarztkosten verwenden.

 

Liebe Grüße, Heike Thiel

 

 

Omihunde-Netzwerk e.V.

Heike Thiel

An der Chaussee 63b

25348 Blomesche Wildnis

Tel: 04124/5899760

https://www.omihunde-netzwerk.de